Mittwoch, 29. April 2009

nach einem Tag ...

... sehen wir schon ganz anders aus. Diese Bilder sind vom 28.04.2009:

FC Bluesbreaker + FC Bright Lights an der Milchbar

alles schläft, einsam wacht ... die Marita ;-)

Mami, bist du schön kuschelig und du riechst so gut - hmmmh


wo sind sie denn nun hin, die Zitzen?

FC Black Rose und FC Black Night



da bin ich glatt geblendet


Gleich bin ich oben! Ich schaff das schon noch, Mamis Kissen zu erklimmen!

Den kleinen Fellmäusen geht es sehr gut, sie sind wunderbar zufrieden und friedlich, sehr auf Körperkontakt und Kuscheln bedacht und sind den ganzen Tag am Trinken, Schlafen, Kuscheln und natürlich am Ka...machen. ;-)
Auch Emmi ist sehr zufrieden. Sie "zählt" jedes Mal ihre Welpen, bevor sie zum Pischimachen in den Garten geht, kommt in Windeseile zurück und "zählt" wieder erst einmal, dann schnell zurück in die Kiste und alle ein bißchen dichter herangeholt.
Marita Szillus

Kommentare:

Susanne hat gesagt…

Hallo Marita,
das ist ja eine ganz niedliche Truppe! Die sehen irgendwie schon "gereifter" aus als unsere damals, oder kommt mir das nur so vor (liegt vielleicht am Körpergewicht)? Jedenfalls können sie sich ja richtig schön moppel-satt trinken, ist ja genug Platz da! Dann kuschelt man alle schön!
Herzliche Grüße
Susanne und Familie

Marita Szillus hat gesagt…

Ja, Susanne, es ist nicht nur das etwas höhere Gewicht sondern sie konnten ja auch ca. 1 1/2 Tage länger in Emmis Bauch "reifen". ;-)
Herzliche Grüße nach Hamburg

Melli hat gesagt…

Hallo Emmi,
schön zu hören das es dir und deinem
kleinen Zebrastreifen gut geht :-)
Wenn man euch so sieht, möchte man sich am liebsten gleich dazu legen und mit kuscheln ;-)

LG Jörg + Melli